Heim > Die Info > Branchennachrichten

So wählen Sie einen Spiralkühler und einen Schraubenkühler aus

2024-04-16

Wenn es um Wasserkühlungssysteme für industrielle Anwendungen geht, wählen Sie das Richtigeindustrieller Wasserkühlerist für die Benutzer schwierig. Je nach Kompressor gibt es zwei Arten von KältemaschinenScrollkühler Und  Schraubenkühler, die beide einzigartige Vorteile haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie zwischen diesen beiden Kältemaschinentypen wählen können, um sicherzustellen, dass Sie das perfekte Kühlsystem für Ihre Anforderungen haben.


Scroll-Kühler


Ein Scroll-Kühler verwendet normalerweise einen hermetischen Scroll-Kompressor (z. B. einen Scroll-Kompressor der Marken Panasonic/Danfoss/Copeland), um das Wasser zu kühlen. Es funktioniert durch die Komprimierung von Kältemittelgas, wodurch die Temperatur ansteigt. Anschließend gelangt das Gas in den Kondensator, wo es abgekühlt und als Hochdruckflüssigkeit zum Kompressor zurückgeführt wird. Dieser kontinuierliche Zyklus ermöglicht es dem System, das Wasser zu kühlen, das dann durch das Kühlsystem zirkuliert.


Die Kühlleistung des Scrollkühlers liegt bei1 kW bis 200 kW (1/2 TR bis 50 TR)und Scroll-Kühler werden im Allgemeinen mit einem Wassertank und einer Wasserpumpe im Inneren gebaut, es sei denn, der Benutzer verfügt an seinem Standort über einen Puffertank, um ihn mit dem Kühler zu verbinden. Die Anzahl der Kompressoren für den Scroll-Kühler kann eins, zwei, drei oder vier sein, je nachdem die Kühlergröße.


Zu den Vorteilen von Scrollkühlern gehören ihre kompakte Größe, ihr geringer Geräuschpegel und ihre einfache Installation. Außerdem erfordern sie nur wenig Wartung, was sie zu einer beliebten Wahl für kleinere Industrieanwendungen macht.

Schraubenkühler


Ein Schraubenkühler verwendet Schraubenkompressoren (Schraubenkompressoren der Marke Hanbell/Bizter), um das Wasser zu kühlen. Der Kompressor saugt Kältemittelgas an, komprimiert es und transportiert es dann zum Kondensator. Anschließend wird das Gas abgekühlt, bevor es als Hochdruckflüssigkeit wieder in den Kompressor gelangt.


Die Kühlleistung für Schraubenkühler beträgtüber 80 kW (über 30 TON)Der Schraubenkühler verfügt nicht über einen eingebauten Wassertank und eine Wasserpumpe, sodass der Benutzer einen Puffertank an seinem Standort anschließen muss. Der Verdampfer besteht nur aus einem Rohrbündel. Die Anzahl der Kompressoren für den Schraubenkühler beträgt nur eins oder zwei.


Zu den Vorteilen von Schraubenkühlern gehören ihre Fähigkeit, größere Kühllasten zu bewältigen, eine hohe Energieeffizienz und eine längere Lebensdauer. Darüber hinaus bieten sie eine größere Flexibilität bei der Temperaturregelung, was sie zu einer beliebten Wahl für größere Industrieanwendungen macht.

Auswahl des richtigen industriellen Wasserkühlers


Bei der Entscheidung zwischen einem Scrollkühler und einem Schraubenkühler müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden.


Berücksichtigen Sie zunächst Ihren Kühlbedarf. Wenn Sie eine kleinere industrielle Anwendung haben, die gekühlt werden muss, ist ein Scroll-Kühler (1 kW bis 200 kW Kühlleistung) aufgrund seiner kompakten Größe und seines geringen Geräuschpegels möglicherweise die beste Option. Wenn Sie eine größere Kühllast haben, ist ein Schraubenkühler (über 80 kW Kühlleistung) möglicherweise die bessere Wahl, da er größere Kühllasten bewältigen kann.


Berücksichtigen Sie zweitens die Effizienz des Systems. Während sowohl Spiralkühler als auch Schraubenkühler effizient sind, sind Schraubenkühler im Allgemeinen effizienter und haben eine längere Lebensdauer. Dies ist wichtig zu berücksichtigen, wenn Sie den Kühler über einen längeren Zeitraum verwenden möchten.


Berücksichtigen Sie abschließend Ihr Budget. Scroll-Kühler sind in der Regel günstiger als Schraubenkühler, dies kann jedoch je nach Marke und Modell variieren.


Kurz gesagt, die Wahl zwischen einem Scrollkühler und einem Schraubenkühler hängt von Ihren spezifischen Anforderungen ab. Wenn Sie ein kompaktes, geräuscharmes System für kleinere Industrieanwendungen benötigen, ist ein Scrollkühler möglicherweise die beste Option. Wenn Sie eine größere Kühllast haben und eine hohe Energieeffizienz benötigen, ist ein Schraubenkühler möglicherweise die bessere Wahl. Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung zwischen diesen beiden Kältemaschinentypen Ihre spezifischen Bedürfnisse, Effizienzanforderungen und Ihr Budget und wenden Sie sich immer an einen renommierten Hersteller von Industriekühlern, um sicherzustellen, dass Sie die beste Entscheidung für Ihre Anforderungen treffen.


We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept